Suche   
Rathaus + Verwaltung | Bürgerbüro | Anmeldung - Abmeldung - Ummeldung eines Gewerbes

Anmeldung - Abmeldung - Ummeldung eines Gewerbes


Die gewerberechtliche Anzeigepflicht

besteht bei Beginn, Verlegung und Aufgabe eines selbständigen Gewerbebetriebes bzw. einer Zweigniederlassung oder unselbständigen Zweigstelle sowie bei Wechsel oder Ausdehnung des Gewerbegegenstandes im Stadtgebiet Landsberg am Lech.
Bei einzelnen Gewerbearten ist zusätzlich zur Anzeige eine Erlaubnis erforderlich, wie z.B.:

 

  • Makler, Bauträger, Baubetreuer, Bewachungsgewerbe, Versteigerergewerbe
    zuständig hierfür ist das Landratsamt Landsberg am Lech - Tel. 08191 / 129-0
     
  • Gaststätten, Spielhallen, Schaustellung von Personen
    zuständig hierfür ist die Stadt Landsberg am Lech (siehe unten “Gaststätten”)

    BeiKapitalgesellschaften ist der Handelsregisterauszug bzw. ein Notarvertrag vorzulegen.

    Für die selbständige Ausübung eines Handwerks ist eine Handwerkskarte erforderlich.

    Auskünfte aus dem Gewerberegister (kein öffentliches Register) werden grundsätzlich nur auf schriftliche Anfrage und bei Begründung eines berechtigten oder rechtlichen Interesses (z.B. bei gerichtlichen Mahn-/Vollstreckungsverfahren) erteilt.

    Die Gebühren betragen für: Gewerbeanmeldung
    30,00 EUR
    Gewerbeanmeldung Makler
    40,00 EUR
    Gewerbeanmeldung GmbH, AG, KG, OHG
    45,00 EUR
    Gewerbeummeldung
    20,00 EUR
    Gewerbeabmeldung
    20,00 EUR
    Auskunft aus dem Gewerberegister
    12,50 EUR


    Formulare:

    Gewerbeanmeldung
    Gewerbeummeldung
    Gewerbeabmeldung

 

   
VOILA_REP_ID=C1257154:0025DF39