09.05.2018: 25 Jahre Jugendzentrum

25 Jahre Jugendzentrum – das Festival
Mit dem JUZE am 11. und 12. Mai zwei Tage feiern!


Im Januar 1993 wurde das Jugendzentrum in der Spöttinger Straße eröffnet. Viele Generationen Jugendlicher haben hier einen Teil ihrer Jugend verbracht. Erste Liebe, erster Liebeskummer, hier wurden Freundschaften geknüpft und viele Erfahrungen gesammelt. Von handwerklichen bis künstlerischen Workshops, Konzerten, sportlichen Events und Turnieren bis hin zum legendären Lechschallfestival – das Angebot war stets bunt und vielseitig. Das Jugendzentrum als Element der Freizeitgestaltung ist und war ein wichtiger Anlaufpunkt für Jugendliche in Landsberg am Lech.


Dass diese Einrichtung nun schon seit 25 Jahren besteht, wird am 11. und 12. Mai gebührend gefeiert.


Herzlich eingeladen sind alle Jugendlichen, junge Erwachsenen, ehemalige Besucherinnen und Besucher und alle, die sich für Jugend- und Musikkultur in Landsberg am Lech interessieren.
Zwei Tage lang gibt es 13 DJs und 13-mal Livemusik. Den Auftakt am ersten Abend geben die legendären Fit of Rage, die sich für diesen Gig wieder zusammenfinden. Der Sänger der Landsberger Nu-Metal-Legende fliegt extra aus Los Angeles in die alte Heimat ein. Danach spielen die Thrash-Metaller Toxic Waltz. Headliner am zweiten Tag ist BBOU, der Bayerische HipHop- Ausnahmekünstler.
Selbstverständlich ist nicht nur Metal im Angebot: Sonority (LL) heizen am Samstag mit Funk-Rock vom Feinsten ein, Sedna & MakeMake (Ausgburg) kommen mit markanten Indie-Riffs zurück in ihre Heimat und mit Silent Currents, FINIE und Betty Baldauf ist auch für Singer-Songwriter-Fans etwas geboten.


Für die Freunde der elektronischen Musik sind die Leute vom „Lechtreiben“ und den „Fremden Freunden“ dabei und werden das Publikum zum Schwitzen bringen. Mit dabei sind u.a. die DJs Hochdruckgebeat. , Louis Garscha, Spicy Flamingo, Fabian Weise, Tramatic & Pakone sowie Ma&Mo.


So ein Festival kommt nicht ohne die Hilfe und das Engagement von ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern zustande. Das JuZe-Team um Leiter Matthias Faber bedankt sich daher sehr herzlich bei den ca. 50 Freiwilligen die mit anpacken, ebenso bei der Sparkasse Landsberg-Dießen und Wüstenrot Landsberg für die finanzielle Unterstützung.
Ein 2-Tagesticket gibt es für 18 € und das 1-Tagesticket für 10 €. Für Jugendliche unter 18 Jahren gelten ermäßigte Preise: 2 Tagesticket für 14 € und das 1-Tagesticket für 8 €.
Mehr Infos und die aktuellen News gibt es auf Facebook: fb.me/Jugendzentrum Landsberg.


LINEUP


Live-Musik
▪ BBou (HipHop)
▪ FIT OF RAGE (Nu Metal)
▪ Toxic Waltz (Thrash Metal)
▪ Sonority (Funk-Rock)
▪ Processor Band (Death/Thrash Metal)
▪ Sedna And MakeMake (Indie)
▪ Crescendo (Fusion Funk)
▪ Remember My Name (Hardcore)
▪ Sliver (Grunge)
▪ Fieni (Singer/Songwriter)
▪ The Crowd (Grunge)
▪ Silent Currents (Singer/Songwriter)
▪ Betty Baldauf (Singer/Songwriter)


DJs
▪ FremdeFreunde
▪ Louis Garscha
▪ Fabian Weise
▪ Ratio
▪ Betty Baldauf


Lechtreiben
▪ Ma&Mo (Bunte Klänge)
▪ Tim (Bunte Klänge)
▪ Hochdruckgebeat. (Lechtreiben)
▪ Spicy Flamingo (Lechtreiben)
▪ Tramatic & Pakone (Lechtreiben)
▪ Sendriks (SoundToPeople)
▪ Synthetic (Gute Laune München)
▪ ANDI