Absage: Vortragsabend zum Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen am 25. November

Gemeinsame Pressemitteilung der Stadt Landsberg am Lech,
des Inner Wheel Clubs Ammersee und des Initiativkreises Frauenhaus Landsberg

Angesichts der Pandemielage haben sich die Veranstalter, der Inner Wheel Club (IWC) Ammersee sowie der „Initiativkreis Frauenhaus Landsberg“, entschieden, den für den 25. November geplanten Vortragsabend zum Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen im Altstadtsaal der VR Bank (Ludwigstraße 163, Landsberg am Lech) abzusagen. 

Dennoch möchten die Initiatoren an diesem Tag ein sichtbares Zeichen setzen. Wie in vielen anderen Städten ist Landsberg bei der von der UN Women ins Leben gerufenen Kampagne „Orange the World“ mit dabei: So wird das Historische Rathaus am Nachmittag des Aktionstages in der Farbe Orange beleuchtet. Die Farbe Orange symbolisiert dabei eine Zukunft ohne Gewalt an Frauen. Mit Informationsständen vor dem Historischen Rathaus möchten die Veranstalter für dieses vielfach tabuisierte Thema sensibilisieren 
Die Stadt Landsberg setzt mit der Unterstützung dieser Initiative ein Zeichen.

Der 25. November wurde von der UN-Generalversammlung 1999 zum „Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen“ bestimmt und ist ein Aktionstag zur Bekämpfung von Diskriminierung und Gewalt jeder Form an Frauen und Mädchen.