Ampeln am Danziger Platz werden erneuert

Im Umfeld des Danziger Platzes werden ab dem 22. Juli die Ampelanlagen saniert und erweitert. Dabei wird auch der Galgenweg mit einer Lichtsignalanlage ausgestattet. Die ehemalige Bushaltestelle am Danziger Platz wird im Zuge dieser Maßnahme zurückgebaut und der Grünstreifen in diesem Bereich etwas erweitert. Während der Bauarbeiten können die Fahrbahnen zeitweise eingeengt werden, eine Sperrung von Fahrstreifen ist aber nicht geplant. Fußgänger und Radfahrer werden entsprechend dem Baufortschritt lokal im Bereich des Danziger Platzes umgeleitet. Für die gesamte Dauer der Umbauarbeiten, die voraussichtlich bis Mitte September andauern, wird eine provisorische Ampelanlage eingerichtet.
Während der Bauarbeiten kann die Haltestelle Danziger Platz für überregionale Busunternehmen zwar angefahren werden, eine Ausfahrt aus dem Parkplatz ist während der Maßnahme aber zeitweise nicht möglich.