Dank für langjährigen Einsatz

Bei der gestrigen Sitzung des Pandemieausschusses des Stadtrates wurde Christian Jungbauer als Erster Kommandant der Landsberger Feuerwehr verabschiedet. Jungbauer hatte sich zuvor entschieden, für keine weitere Amtszeit mehr zur Verfügung stehen zu wollen.

Im Namen der Stadt Landsberg, ihrer Bürgerinnen und Bürger dankte Oberbürgermeisterin Doris Baumgartl Jungbauer für seinen langjährigen Einsatz: „Sie haben Ihre Aufgabe als Kommandant immer mit höchster Sorgfalt, Verantwortungsbewusstsein und großem Einsatz geführt. Dafür möchten wir Ihnen unseren Respekt und unser aller Dank aussprechen.“

Baumgartl bedauerte, dass die Verabschiedung aufgrund der Pandemie derzeit nicht im größeren Rahmen einer Mitgliederversammlung möglich sei, versicherte jedoch, dass dies sobald wie möglich nachgeholt werden würde.

Bis zur Neuwahl bestellte der Stadtrat den bisherigen stellvertretenden Kommandanten Markus Obermayer als ersten Kommandanten. Neuer Stellvertreter wurde Christian Wind.