Das Bürgerbüro der Stadt Landsberg öffnet wieder

Das Bürgerbüro der Stadt Landsberg am Lech öffnet am 14. Juni wieder seine Türen für den Besucherverkehr – vorerst vormittags.  
Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stehen von 8 bis 12 Uhr vor Ort zur Verfügung. Telefonisch und per E-Mail sind sie auch außerhalb dieser Zeiten erreichbar. Weiterhin können persönliche Termine außerhalb dieser Öffnungszeiten vereinbart werden. 

Im Eingangsbereich besteht die Möglichkeit sich die Hände zu desinfizieren. Zu den Schaltern des Bürgerbüros hat jeweils nur eine Person Zutritt, damit ausreichend Abstand zu anderen Personen gewährleistet werden kann. Um längere Wartezeiten zu vermeiden, wird darum gebeten, wirklich nur in dringenden Fällen die Stadtverwaltung aufsuchen.
In der Stadtverwaltung und ihren Einrichtungen besteht weiterhin noch eine Maskenpflicht. 

Für alle anderen Abteilungen ist weiterhin eine persönliche Terminvereinbarung erforderlich.