Der Computertreff für Senioren wird neu betreut

Auf Initiative des Seniorenbeirats wurde vor über zehn Jahren der Computertreff für Senioren ins Leben gerufen, der seitdem im SeniorenWohnen am Englischen Garten der älteren Generation die Digitale Welt
näher bringt. Der Treff wurde über diese lange Zeit von Werner Michel betreut und begleitet.


Ab September warten auf die Senioren zwei neue Gesichter: die Informatikerin Ingrid Dankwart und Roland Fritzsche, IT-Kundenbetreuer bei der Stadt München, haben sich angeboten, ehrenamtlich die
fachmännische Unterstützung und Beratung bei allen Fragen rund um Computer, Laptos, Tablets und Smartphones zu übernehmen.


Jeder, der hilfreiche Tipps für den Umgang mit PC & Co. benötigt, ist herzlich eingeladen, an den wieder regelmäßig stattfindenen Computertreffs teilzunehmen. Diese finden jeden Dienstag, mit Ausnahmen der
Ferienzeit, von 15 Uhr bis 16.30 Uhr im Mehrzweckraum in der Johann-Mutter-Str. 8 statt. Der erste Termin ist am 22.09.2020.


Eigene Geräte können gerne mitgebracht werden, es stehen aber auch Laptops zur kostenlosen Nutzung während der Treffen zur Verfügung. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos.