Für mehr Sicherheit

Ab Freitag, 12. März können die Landsberger Bürgerinnen und Bürger einmal wöchentlich einen kostenlosen Schnelltest in Landsberg vor Ort in Anspruch nehmen.
Die Schnelltests werden von entsprechendem Fachpersonal in dem hölzernen Markstand (Höhe Salzgasse), den die Stadt Landsberg zur Verfügung gestellt hat, von Montag bis Freitag zwischen 9 und 13 Uhr sowie zwischen 14 und 17 Uhr durchgeführt. Auch wird einmalig am Samstag, 13. März die Möglichkeit geboten, sich testen zu lassen.


Eine Anmeldung zum Test ist ab Freitag, 12. März unter der Seite www.schnelltest-apotheke.de oder unter der Telefon-Nr. 08191 / 40 20 möglich. Wer sich testen lässt, muss lediglich für die Zuordnung und die Übermittlung des Testergebnisses seinen Namen und seine Telefonnummer hinterlegen.


Oberbürgermeisterin Doris Baumgartl sieht dies als wichtigen Schritt in der Eindämmung der Pandemie: „Ich freue mich, dass unsere Bürgerinnen und Bürgern unkompliziert vor Ort kostenlose Schnelltests machen können. Mein großer Dank gilt dem Team der Lech- und Marienapotheke sowie allen, die an dieser kurzfristig organisierten Aktion mitgewirkt haben.“