Gesperrte Geh- und Schulwege am Danziger Platz

Aufgrund von Bauarbeiten am Bauvorhaben an der Schongauer-/Katharinenstraße müssen die Gehwege zur Entfernung von Fundamentverbauungen in der Zeit vom 2. bis zum 20. Juli gesperrt werden. Dadurch ändern sich die empfohlenen Wegeführungen der Schulwege. Für die Zeit der Sperrung werden folgende Umwege empfohlen:

Den Schülern der Grundschule Katharinenvorstadt aus Richtung Breslauer Straße, Galgenweg und westlicher Hindenburgring sowie aus der Erpftinger Straße wird empfohlen den Weg über den nördlichen Danziger Platz auf dem nördlichen Gehweg der Katharinenstraße zur Fußgänger-Ampel auf der Höhe Saarburgstraße zu nehmen.

Schüler des Dominikus-Zimmermann-Gymnasiums, der Johann-Winklhofer-Realschule und der Mittelschule, die aus Richtung Süden (Erikaweg, Wiesenring) auf dem Weg zur Schule sind, wird empfohlen bei der Übergangshilfe in der Schongauer Straße auf die Ostseite der Schongauer Straße zu wechseln. Schülern aus dem Bereich Israel-Beker-Straße wird vorgeschlagen, über die Saarburgstraße und die Katharinenstraße zu gehen.

Der Kfz-Verkehr aus Richtung Schongau wird stadteinwärts über die Waldheimer- und Saarburgstraße geleitet. Der Kfz-Verkehr aus der Erpftinger Straße stadteinwärts wird ebenfalls über die Waldheimer- und Saarburgstraße geleitet. Stadtauswärts gibt es für beide Richtungen keine Änderungen.