Gewürze und Kräuter in der Stadt

In der Altstadt haben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Stadtgrüns in den vergangenen Tagen die städtischen Blumenkästen im Bereich der Außengastronomie nicht nur mit Blumen, sondern auch mit ganz unterschiedlichen Kräutern bestückt. So finden sich zwischen bunten Blüten auch Basilikum, Thymian, Salbei, Oregano, Pfefferminze, Ysop, Bohnenkraut und Kapuzinerkresse. Über diese sollen sich nicht nur die Bienen und Insekten freuen, sondern sie sollen auch Vorbeispazierende dazu einladen, das ein oder andere Kraut und Gewürz mit Hilfe ihres Geruchs- und Geschmackssinns kennenzulernen.