Interessenbekundungs- verfahren

Die Stadt Landsberg am Lech errichtet derzeit am Reischer Talweg eine Kindertagesstätte. Zur Auswahl eines geeigneten, freigemeinnützigen Trägers für den Betrieb der Einrichtung führt die Stadt ein Interessenbekundungsverfahren durch.


Die neue Kindertagesstätte bietet Platz für insgesamt sechs Gruppen auf zwei Etagen. Im Erdgeschoss befinden sich vier Krippengruppen, im Obergeschoss zwei Kindergartengruppen. Die Energieversorgung erfolgt mittels Erdsonden mit Wärmepumpen. Das Gebäude erfüllt den KfW 55 – Standard. Insgesamt steht eine Nutzfläche von 875 qm auf einem Grundstück mit einer Größe von 4851 qm zur Verfügung. Der Erstbezug ist voraussichtlich ab Frühjahr 2022 möglich.


Die Frist für das Verfahren endet am 7. Juni 2021. Hier finden Sie weitere Informationen.