Landsberger Wanderweg prämiert

Der von den Wanderfreunden des TSV Landsberg e.V. errichtete Wanderweg „Landsberg am schönen Lech erleben“ ist zweiter Sieger bei der Prämierung Deutschlands schönster Wanderweg 2022 mit Themenschwerpunkt „Monumentale Türme“ – so die Entscheidung des Deutschen Volkssportverbands e.V. und der Leser des DVV-Kuriers. 

Auszug aus dem Prämierungstext im DVV-Kurier: „Als einer der sonnigsten Orte des Landes gilt Landsberg am Lech. Die Liebhaber des Wanderns haben allen Grund, die Region zu besuchen. Dank des Umstands, dass sich in Landsberg eine bestens erhaltene Altstadt besuchen lässt, die gleich am Fluss liegt, gibt es schöne Natur und sehenswerte Kultur im Doppelpack, so z.B. der Mutterturm inmitten der Auenlandschaf, am Rande des Westufers des Lechs.“ 

Auch Oberbürgermeisterin Doris Baumgartl freut sich über die Auszeichnung: „Ich gratuliere dem TSV Landsberg, Abteilung Wandern, zum zweiten Platz beim Wettbewerb. Vielen Dank für das Engagement, das die Wanderfreunde mit der Errichtung dieses wunderbaren Wanderwegs für uns erbracht haben.“

Informationen zum Wanderweg sind über die Website des TSV Landsberg e.V. unter www.tsv-landsberg.de und hier unter der Abteilung Wandern erhältlich.