Lechpark Pössinger Au wieder über alle Wege zugänglich

Gute Nachrichten für die Besucher der Lechparks Pössinger Au. Die Bauarbeiten für den Hochwasserschutz an der Karolinenbrücke sind abgeschlossen. Der Rückbau und die
Wiederherstellungarbeiten der Baustraße und der sonstigen Wege ist beendet.

Ab Freitag, 24.07.2020 ist der Lechpark wieder von allen Seiten her frei zugänglich.
Noch vorhandene Absperrungen werden aktuell abgebaut. Die Zufahrt über die Schranke am Klösterlparkplatz ist bereits möglich. Die weiterführende Wegstrecke am Lech entlang in Richtung
Pitzling kann wieder benutzt werden.


Nach neun Monaten der Sperrung, können die Landsbergerinnen und Landsberger ihr „Wohnzimmer im Grünen“ endlich wieder in vollen Zügen genießen.