Mehr Licht in der Stadtbibliothek Landsberg am Lech

Die Stadtbibliothek Landsberg schließt vom 10. Mai bis einschließlich 20. Mai für zwei Wochen. In diesem Zeitraum wird das fast 30 Jahre alte Beleuchtungssystem im Erdgeschoss und im 2. Stock, das wenig Licht aber hohen Stromverbrauch generiert, gegen eine hoch effiziente LED-Beleuchtung ausgetauscht.


Die Besucherinnen und Besucher der Stadtbibliothek können sich danach über eine gute und gleichmäßige Ausleuchtung der Bücherregale freuen. Das Projekt wird aufgrund der hohen Einsparung von Energiekosten über ein Förderprogramm finanziell bezuschusst. Gleichzeitig wird die Schließung genutzt, um auch die Brandmeldeanlage im Lechstadel zu erneuern.


Die Stadtbibliothek Landsberg ist während der Schließung täglich von 10 bis 13 Uhr telefonisch erreichbar. Medien können rund um die Uhr über die Rückgabeklappe am Haupteingang abgegeben werden. Vorbestellungen und Fernleihbestellungen können mit Terminvereinbarung abgeholt werden. Ab Montag, 23. Mai 2022, kann die Stadtbibliothek wieder zu den regulären Öffnungszeiten besucht werden.