Neuer Ausstellungskatalog im Herkomer Museum

Klein und handlich kommt der neue Katalog zur Ausstellung im Herkomer Museum daher. Er richtet sich nicht nur an alle Besucher, die eine bleibende Erinnerung an den Museumsbesuch mitnehmen möchten, sondern auch an Landsberg-Begeisterte, die mit der 80 Seiten starken Broschüre im A5-Format spannende Informationen zu Landsbergs umtriebigem Ehrenbürger Hubert von Herkomer erfahren. Mit insgesamt 50 meist farbigen Fotos, illustriert der Band seine Lebensgeschichte und seine Kunstwerke, die im Museum gezeigt werden.


Inhaltlich setzt sich der Katalog mit der Biographie Herkomers auseinander: mit seinem künstlerischen Werdegang vom Einwanderer-Kind zum gefeierten Porträtisten in viktorianischer Zeit, den Beziehungen seiner Familie zu Landsberg am Lech und seiner Technikbegeisterung und Vielseitigkeit in Film, Theater und Automobilsport. Dem Mutterturm als einzigartigem Baudenkmal des Historismus widmet der Katalog ein eigenes Kapitel mit Plänen und Detailaufnahmen. Ebenso geht er auf den Landschaftspark ein, der das Museum mit seinen Bachläufen und verspielten architektonischen Besonderheiten umgibt.


Der neue Ausstellungskatalog ist für 7 Euro im Herkomer Museum, der Tourist Information und im hiesigen Buchhandel erhältlich.