Öffnung des Herkomer Museums mit Schutzvorkehrungen

Gute Nachrichten für Museumsgänger: Ab Dienstag, 12. Mai, darf das Herkomer Museum wieder für Besucher öffnen. Mit einer Einschränkung: Der Mutterturm bleibt vorerst geschlossen, da dort die Schutzvorkehrungen nicht gewährleistet werden können. Besucher des Museums zahlen daher nur den ermäßigten Eintritt von 2,50 Euro.

Museumsführungen, die regelmäßigen Familienführungen als auch gebuchte Gruppenführungen sind vorerst nicht möglich.

Einige Vorkehrungen gilt es bei einem Besuch zu beachten: Das  Tragen eines Mundnasenschutzes wird empfohlen. Wer keine eigene Maske hat, kann am Empfang eine Maske erhalten. Der Mindestabstand von 1,5m zu anderen Besuchern ist auch innerhalb des Museums einzuhalten.

Es wird wegen der kleinen Räume so geregelt werden, dass sich jeweils nur eine Person bzw. ein Paar oder eine Familie in einem Raum aufhält. Insgesamt können sich nur sechs Personen gleichzeitig im Museum bewegen.

Bei unvermeidbaren Wartezeiten wird um etwas Geduld gebeten.

Das Herkomer Museum öffnet ab 12. Mai zu den Sommeröffnungszeiten von Dienstag bis Sonntag zwischen 13 und 18 Uhr.