Onlinetagung des Seniorenbeirats

Die Arbeit des Landsberger Seniorenbeirats nimmt wieder Fahrt auf. Da die Sitzungen noch nicht in gewohnter Form stattfinden können, tauschten sich die Mitglieder am 20.05.2021 digital aus.


Auf der Agenda stand unter anderem eine Absenkung des Fußweges in der Katharinenstraße auf Höhe der Bahnschranke. Hier konnte Oberbürgermeisterin Doris Baumgartl schnelle Hilfe zusichern. Die Straßensanierung ist bereits eingeplant. Bis dahin wird eine Rampe als Zwischenlösung Abhilfe schaffen.


Gute Nachrichten auch für Erpfting. Oberbürgermeisterin Doris Baumgartl teilte mit, dass zum 1. Juli Irene Bleicher für Erpfting als Seniorenmanagerin eingestellt wird.


Große Hoffnung hatten alle, dass bald wieder Veranstaltungen für Senioren angeboten werden können. Bis zu den Sommerferien sollen verschiedene Möglichkeiten diskutiert und geprüft werden.
Weiterhin wird geprüft, in welcher Form im Herbst die Neuwahlen des Seniorenbeirates durchgeführt werden können.


Besonders lag es den Mitgliedern des Seniorenbeirates am Herzen, trotz Pandemie auch weiter für die Bedürfnisse und Belange der Landsberger Seniorinnen und Senioren ein offenes Ohr zu haben. So ist der Beirat auch weiterhin telefonisch unter 08191/128 -131 zu erreichen.