Sanierung Sportplätze - Zufahrt wird geschaffen

Für die Sanierung der Sportplätze muss eine geeignete Zufahrt geschaffen werden. Diese soll vom Parkplatz in der Max-Friesenegger her geschaffen werden. Die Sportplätze und der Parkplatz werden durch einen Heckenstreifen voneinander getrennt. Um einen Teil dieser Hecke für die Schaffung einer Durchfahrt entfernen zu können, wurde eine Genehmigung bei der Naturschutzbehörde im Landratsamt Landsberg am Lech beantragt. Die Hecke wurde daraufhin auf nistenden Vögel und andere schützenswerte Tiere hin überprüft. Dabei wurde festgestellt, die Voraussetzungen gemäß § 39 Abs. 5 Satz 2 Nr. 2 BNatSchG vorliegen und die Maßnahme wie beantragt durchgeführt werden darf. Die Arbeiten sollen noch diese Woche abgeschlossen werden.