Sport bei Flutlichtbeleuchtung jetzt möglich

Die neue Flutlichtanlage macht es möglich: In den Außenanlagen des Sportzentrums kann wieder Sport bis in die späten Abendstunden getrieben werden. 

Im Juni vergangenen Jahres wurde im Landsberger Stadtrat beschlossen, die Flutlichtanlage des Sportzentrums umzurüsten und mit einer modernen LED-Beleuchtungstechnik auszustatten. Die Anlage war vor 45 Jahren errichtet und Mitte der 90er Jahre erweitert worden. Die Mängel, die bei der sicherheitstechnischen Überprüfung der Steuereinheit vor den Pfingstferien festgestellt wurden, konnten inzwischen beseitigt werden.

Die Umstellung der Beleuchtung von den alten HQL-Strahlern auf LED-Strahler ist ein wichtiger Beitrag für den Klimaschutz. Bei gleichbleibender Nutzung kann hier nun ca. 50 Prozent Energie eingespart werden.