Stipendien für junge Künstler

Im August diesen Jahres findet wieder die lechART akademie in Landsberg am Lech statt, diesmal unter dem Motto „Neue Wege“. Vom 3. bis 7. August begleiten renommierte Dozenten aus Deutschland und Österreich interessierte Künstler und Künstlerinnen bei ihrem Abenteuer Kunst.


Das Programm enthält Kurse aus den Bereiche Acryl, Aktmalerei, Radierung und vieles mehr. Dank der Unterstützung der Hans Heinrich Martin Stiftung kann die lechART akademie in diesem Jahr erstmal zwei Stipendien für begabte junge Künstlerinnen und Künstler bis 29 Jahre anbieten.


Für eine Bewerbung senden Sie bitte eine Mappe mit 8 bis 15 Werkfotos und einem Motivationsschreiben sowie einem kurzen Lebenslauf bis spätestens 29. Mai 2020 an das Kulturbüro der Stadt Landsberg am Lech, lechART, Katharinenstr. 1, 86899 Landsberg am Lech.


Bitte geben Sie auch den Kurs an, den Sie besuchen möchten, dazu eine Alternative. Alle weiteren Infos sowie das Kursprogamm finden Sie unter www.lechart.de