Strahlende Gewinner in der Stadtbibliothek Landsberg

Auch in diesem Sommer veranstaltete die Stadtbibliothek Landsberg am Lech ein spannedes Sommerferien-Bücherquiz. Das Motto heuer lautete „Harry Potter, Pippi und die magischen Tiere?“.

Wer die Fragen „Was stahl der Räuber Hotzenplotz der Großmutter?“, „Welche Märchenfigur war wohl am längsten nicht mehr beim Frisör?“, „Wie heißt die Lieblingssportart von Harry Potter?“ oder „Welches Kraut kommt in Pippi Langstrumpfs Name vor?“ und noch elf weitere Fragen zu bekannten Kinder- und Jugendbüchern richtig beantworten konnte ist wohl ein richtiger Lesefuchs. Und davon gibt es in Landsberg am Lech ganz schön viele!

Insgesamt 224 Kinder und Jugendliche haben an dem Bücherquiz teilgenommen. Davon haben 138 alle Fragen richtig beantwortet und konnten den Lösungsspruch „Das beste gegen schlechtes Wetter ist ein gutes Buch!“ einreichen. Die Gewinner wurden dann gezogen.

Am 29. Oktober wurden die Preise, spannende Bücherpakete, Spiele und Gutscheine an die glücklichen Gewinner übergeben.

1. Preis: Vincent Beckert (8 Jahre), Maria Reimertz (9 Jahre), Constanze Schwarzer (11 Jahre) und Noah Stolle (13 Jahre).
2. Preis: Klara Steer ( 7 Jahre ), Silas Winter (10 Jahre), Linus Riegger ( 11 Jahre ) und Felicitas Eder (13 Jahre)
3. Preis: Bastian Schaller (8 Jahre), Romana Jahr (9 Jahre), Oliver Kronbauer (11 Jahre) und Laetizia Eckel (14 Jahre).