Süddeutscher Töpfermarkt in Landsberg am Lech

Der Süddeutsche Töpfermarkt in Landsberg am Lech findet am Samstag, 24. Juli und Sonntag, 25. Juli jeweils von 10:00-18:00 Uhr entlang der St.-Laurent-du-Var-Promenade statt. Zwischen Vater Lech an der Karolinenbrücke und den Herkomeranlagen entsteht eine einzigartige „Töpferallee“. Eingerahmt von alten Bäumen mit Blick auf das Lechwehr und die historische Altstadt, bietet der Platz das ideale Umfeld, um Keramikkünstlern und ihren Objekten einen angemessenen Auftritt und eine einmalige Atmosphäre zu verschaffen.


Rund 35 Handwerkerinnen und Handwerker aus ganz Deutschland und dem Ausland präsentieren ihre Töpfereien, Keramiken und Kunstwerke. Das besonders vielfältige Angebot umfasst Unikate, Gefäße, Figuren, Gartenkeramik und Schmuck in verschiedenen Formen, Bemalungen und Glasierungen. Für jeden Geschmack ist etwas geboten. Besonderer Wert wird auf qualitativ hochwertige Produkte gelegt. Durch die Liebe zum Detail und dem Sinn für Ästhetik verschwimmen die Grenzen zwischen Kunst und Handwerk.


Die Stadt Landsberg freut sich sehr, dass der Süddeutschen Töpfermarkt wieder stattfinden kann. Zur Sicherheit der Ausstellerinnen und Aussteller sowie der Gäste müssen in diesem Jahr jedoch coronabedingt Auflagen erfüllt werden. Auf dem Marktgelände dürfen sich maximal 450 Personen gleichzeitig aufhalten und das Gelände wird eingezäunt. Die Besucherinnen und Besucher werden gebeten, eine FFP2 Maske zu tragen und die Abstände einzuhalten.


Aufgrund der Kontaktdatenerfassung und -nachverfolgung werden in diesem Jahr Tickets für 1,00 Euro ausgegeben. Tickets können ab sofort erworben werden auf www.sueddeutscher-toepfermarkt.de.


Ein Rahmenprogramm und die Verleihung des Adam-Vogt-Preises sind in diesem Jahr nicht möglich.
Außerhalb des Marktgeländes bieten die Freiwillige Feuerwehr Landsberg e.V. und die Metzgerei Jakob verschiedene Getränke und kulinarische Köstlichkeiten an.


Weitere Informationen zum Süddeutschen Töpfermarkt auf www.sueddeutscher-toepfermarkt.de
Öffnungszeiten Süddeutscher Töpfermarkt am 24. und 25. Juli 2021:
Samstag: 10:00-18:00 Uhr
Sonntag: 10:00-18:00 Uhr