Tag der offenen Türe: Städtische Sing- und Musikschule präsentiert die Vielfalt ihrer Instrumente

Aus dem Gebäude der Städtischen Sing- und Musikschule klingt oft Musik verschiedener Chöre oder  unterschiedlichster Instrumente. Wer mehr über das vielfältige Angebot der Musikschule erfahren  möchte, hat dazu auf der „Instrumentenmeile“ und dem Tag der offenen Türe am Sonntag, 26. Juni 2022  die Möglichkeit.


Die Städtische Sing- und Musikschule gibt im Rahmen zahlreicher kleiner Konzerte einen Einblick in die  große Vielfalt ihrer Instrumente. Im Innenhof der Musikschule, der über den Peter-Dörfler-Weg  zugänglich ist, auf dem Peter-Dörfler-Weg selbst, vor der Markita und vor dem Eingang der Musikschule stellen Schülerinnen und Schüler zusammen mit ihren Lehrkräften in 5-minütigen musikalischen  Vorträgen ihre Instrumente vor und stehen anschließend gerne für Fragen zur Verfügung. Die Konzerte  finden zwischen 14:00 Uhr und 15:00 Uhr statt.

Die Lehrkäfte stehen beim Tag der offenen Türe von 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr für Fragen sehr gerne zur  Verfügung. Auch das direkte Anmelden für den Instrumentalunterricht, die Singklassen, musikalische  Früherziehung, Instrumenten-Karussell und die Eltern-Kind-Gruppen ist an diesem Tag möglich. 
Der Eintritt ist frei.