Weitere Corona-Teststation in der Altstadt

Seit Montag dieser Woche bietet das BRK Landsberg in der Altstadt im Historischen Rathaus die Möglichkeit, sich auf das Corona-Virus testen zu lassen. Damit gibt es nun am Hauptplatz zwei Schnelltest-Stationen: Einmal im hölzernen Marktstand und neu im „Stillen Gang“ im Historischen Rathaus.

Durchführung der Testungen:
Lech Apotheke
Hölzerner Marktstand am Hauptplatz Höhe Salzgasse
Montag bis Freitag zwischen 09:00 und 13:00 Uhr sowie zwischen 14:00 und 17:00 Uhr
Anmeldung unter www.schnelltest-apotheke.de oder unter Telefon 08191/40 20.


BRK Landsberg
Historisches Rathaus im "Stillen Gang", Hauptplatz 152
Die Öffnungszeiten finden Sie hier.
Es ist keine Anmeldung erforderlich.


Oberbürgermeisterin Doris Baumgartl freute sich mit Apotheker Marc Schmid und dem Geschäftsführer des BRK Landsberg Andreas Lehner über die Erweiterung des Angebots in der Altstadt: „Mit diesen beiden zentral gelegenen Corona-Schnelltest-Stationen sind wir auf dem Weg, allen Landsbergerinnen und Landsbergern möglichst einfach und komfortabel Testmöglichkeiten zu bieten, wieder einen guten Schritt weiter.“