Ausbildung: Fachkraft mit besonderer Qualifikation Kindertageseinrichtungen

Profis binden - Die Stadt Landsberg am Lech bildet aus

Fachkraft mit besonderer Qualifikation Kindertageseinrichtungen


15-monatige berufsbegleitende Weiterbildung im AKE Kindergarten der Stadt Landsberg am Lech und in Kooperation mit der Hans-Weinberger-Akademie der AWO e.V. in München

Multiprofessionelle Teams in Kindertageseinrichtungen setzen sich aus Mitarbeiter/innen mit unterschiedlichen Berufsabschlüssen zusammen. In der alltäglichen Zusammenarbeit ergänzen sich die speziellen Kompetenzen der verschiedenen pädagogischen Fach- und Ergänzungskräfte. Die Qualität ganzheitlicher Bildung, Erziehung und Betreuung von Kindern kann damit einen erheblichen Zugewinn erfahren.

Ausbildungsdauer: 15 Monate (März 2020 - Juni 2021)
Abschluss: Fachkraft mit besonderer Qualifikation in Kindertageseinrichtungen

 

Informationen zum berufsbegleitenden Lehrgang
Stadt Landsberg am Lech
Karin Schürmann
Fach- und Dienstaufsicht städt. KiTas
Telefon: 08191 128 132
E-Mail: Karin.schuermann@landsberg.de