Eismeister (m/w/d) in Vollzeit

Die Stadt Landsberg, ein Mittelzentrum an der A 96 mit ca. 29.000 Einwohnern, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Eismeister (m/w/d) für die Städtische Eissporthalle.
Zu Ihrem persönlich zugewiesenen Aufgabenbereich gehören insbesondere

  • Betreuung, Aufsicht und Kontrolle des täglichen Eishallenbetriebes
  • Betreuung, Wartung und Pflege aller technischen Anlagen (inkl. NH3-Kälteanlage) und aller sonstigen technischen Einbauten und Geräte
  • Mitarbeit in allen übrigen hausmeisterlichen und technischen Aufgabenbereichen des Arbeitsbereiches

Unsere Erwartungen an Sie:

  •  Eine abgeschlossene Ausbildung in einem handwerklichen Beruf ist von Vorteil.
  • Kontaktfreude und Aufgeschlossenheit im Umgang mit den Kunden und Gästen
  • gute Kommunikations- und Teamfähigkeit, Organisationsgeschick
  • Bereitschaft zu Diensten im 2-Schichtsystem, auch an Wochenenden und Feiertagen

Wir bieten Ihnen:

  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • ein interessantes Arbeitsfeld
  • gute Fortbildungsmöglichkeiten
  • ein umfangreiches Gesundheitsmanagement
  • gleitende Arbeitszeit

Die Einstellung erfolgt in Vollzeit in Entgeltgruppe 4 TVöD.

Die Stadt Landsberg am Lech setzt sich für die Beschäftigung von Menschen mit Behinderung ein. Deshalb freuen wir uns besonders über Bewerbungen aus diesem Personenkreis.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung (u.a. Zeugnisse, Lebenslauf, beruflicher Werdegang usw.) bis 22.03.2019 an die Stadt Landsberg am Lech, Personalreferat,
Katharinenstraße 1, 86899 Landsberg am Lech.
Bitte legen Sie für die Rücksendung Ihrer Unterlagen einen adressierten und frankierten Rückumschlag bei.
Gerne können Sie sich auch per E-Mail bei uns bewerben (bitte nur als .pdf-Datei an personalreferat@landsberg.de)
Für telefonische Rückfragen steht Ihnen das Personalreferat unter 08191 - 128 279 gerne zur Verfügung.

Unsere Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.