Forstwirt (m/w/d)

Die Stadt Landsberg am Lech sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

einen Forstwirt (m/w/d) in Vollzeit

Allgemeine Waldarbeiten, insbesondere:

  • Bestandspflege: Pflege der Waldbestände in der Aufwuchsphase
  • Kulturbegründung: selbstständige Ausführung von Pflanzarbeiten
  • Forstschutz
  • Natur- und Landschaftspflege, Biotoppflege
  • Durchführung von Verkehrssicherungsmaßnahmen an Waldrändern sowie Umsetzung von verkehrsrechtlichen Anordnungen
  • Wegebauarbeiten, Wegeinstandhaltung und -pflege der Entwässerungsanlagen
  • Bau und Installation von Zaunanlagen sowie von jagdlichen Einrichtungen und von Einrichtungen für die Erholung, die Wildhege, den Natur- und Artenschutz
  • Müllbeseitigung
  • Banketten- und Wiesenmahd
  • Unterstützung und Mitwirkung bei öffentlichen Veranstaltungen
  • Praktische Durchführung des Holzeinschlages
  • Wirtschaften nach naturgenäßen Grundsätzen und Einhaltung der PEFC-Bestimmungen
  • Mitarbeit in den Städtischen Parkanlagen, Friedhöfen und Gemeindestrassen im Zuge der Verkehrssicherung

Wir erwarten:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Forstwirtin oder Forstwirt
  • Gute Kenntnisse der Vorschriften zur Arbeitssicherheit und zum Unfallschutz
  • Führerschein der Klassen B/BE/C1/C1E
  • Bereitschaft zum Arbeiten am Wochenende 
  • Gestellung des privaten PKW und der Arbeitsmittel gegen Aufwandsentschädigung
  • Zuverlässigkeit, Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Fähigkeit zu selbständigem, verantwortungsbewussten Arbeiten

Wir bieten:

  • Einstellung in Vollzeit in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis
  • Vergütung nach den Regelungen des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD)
  • Angenehmes Betriebsklima
  • Umfangreiches Gesundheitsmanagement
  • Gute Fortbildungsmöglichkeiten

Die Stadt Landsberg am Lech setzt sich für die Beschäftigung von Menschen mit Behinderung ein. Deshalb freuen wir uns besonders über Bewerbungen aus diesem Personenkreis.
Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung (u.a. Zeugnisse, Lebenslauf, beruflicher Werdegang usw.) bis 07.08.2020 an die Stadt Landsberg am Lech, Personalreferat, Katharinenstraße 1, 86899 Landsberg am Lech.
Bitte legen Sie für die Rücksendung Ihrer Unterlagen einen adressierten und frankierten Rückumschlag bei.
Gerne können Sie sich auch per E-Mail bei uns bewerben (bitte als .pdf-Datei an bewerbung@landsberg.de oder als De-Mail an info@landsberg.de-mail.de).
Für telefonische Rückfragen steht Ihnen das Personalreferat gerne zur Verfügung, Tel. 08191/128-285
Unsere Hinweise zum Datenschutz finden Sie auf unserer Homepage:
www.landsberg.de/stellenangebote