Lechwehr

Veranstaltungskaufmann/-frau (m/w/d)

Die Stadt Landsberg am Lech sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen
Veranstaltungskaufmann/-frau (m/w/d)  
als Elternzeitvertretung für zwei Jahre für das Raum- und Veranstaltungsmanagement 
in Teilzeit (28 Wochenstunden) 


IHRE AUFGABENSCHWERPUNKTE:

  • Sie sind für die Konzeption, Kalkulation, Durchführung und Nachbetrachtung städtischer Veranstaltungen (z.B. Stadtfest, Teilprojekte des Volksfestes) zuständig.
  • Städtische Plätze und Räumlichkeiten (z.B. Aula Mittelschule, Mehrzweckhalle) für kulturelle und sonstige Veranstaltungen werden von Ihnen vermietet.
  • Sie beraten und betreuen Veranstalter und Besucher.
  • Sie übernehmen die Veranstaltungsbetreuung vor Ort und ggfs. Servicetätigkeiten.
  • Sie akquirieren kulturelle und gesellschaftliche Veranstaltungen.
  • Haushaltsbudgets für dieses Sachgebiet werden von Ihnen kalkuliert und überwacht.

 

IHR PROFIL:

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur Veranstaltungskaufmann/-frau (m/w/d) oder eine vergleichbare kaufmännische Ausbildung mit Erfahrung im Veranstaltungsbereich.
  • Im Idealfall überzeugen Sie mit Flexibilität, einer hohen Affinität zum Veranstaltungsbereich und einem versierten Umgang mit MS Office.
  • Teamfähigkeit sowie eine selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise, ein höfliches und verbindliches Auftreten zeichnen Sie aus.
  • Sie sind bereit auch abends und am Wochenende Dienstleistungen zu erbringen und an Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen teilzunehmen.

 

WIR BIETEN IHNEN:

  • eine abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit mit Gestaltungsspielräumen
  • flexiblen Arbeitszeiten
  • attraktive Arbeitgeberleistungen, wie z.B. ein umfangreiches Gesundheitsmanagement und vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten im Rahmen der Arbeitszeit
  • eine betriebliche Altersversorgung und Fahrrad-Leasing

Die Bezahlung erfolgt, abhängig von der individuellen Qualifikation und Berufserfahrung, nach Entgeltgruppe 7 TVöD.

 

Die Stadt Landsberg am Lech setzt sich für die Beschäftigung von Menschen mit Schwerbehinderung ein. Deshalb freuen wir uns besonders über Bewerbungen aus diesem Personenkreis.

 

HABEN WIR IHR INTERESSE GEWECKT?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung bis zum 04.08.2024 über unser Online-Stellenportal über folgenden Link: https://www.mein-check-in.de/landsberg/position-373306 

Für weitere Auskünfte steht Ihnen das Personalreferat telefonisch unter 08191 / 128 – 285 gerne zur Verfügung.

Unsere Hinweise zum Datenschutz finden Sie auf unserer Homepage unter www.landsberg.de/stellenangebote