Wildpark Pössinger Au

Das Herzstück des Lechtals zwischen Landsberg und Schongau ist der Lechpark „Pössinger Au“. Das Waldgebiet liegt südlich der Stadt am ostwärtigen Ufer. Das Landschaftsschutzgebiet mit einer wundervollen Wald-, Wies-, und Auenlandschaft bietet vielen selten gewordenen Tieren und Pflanzen ein Zuhause.

Das natürliche Erholungsangebot ist besonders für Familien großartig. Im Wildpark findet sich einen Naturlehrpfad mit Informationstafeln, ein Wildschweingehege, Damwildfütterung, ein Kneippbecken mit Barfußweg und Pavillon, einen Wasserspielplatz und viele Spiel- und Liegewiesen. An den Tischen der Brotzeitplätze kann man wunderbar eine Pause einlegen und die Natur genießen.

Die Teufelsschlucht lädt zu einer spannenden Erkundungstour ein. Ein Treppenweg geht bergauf zum Teufelsloch und führt über den Wald wieder zurück. Hier kann man das türkisfarbene Wasser des Stausees bewundern.

Eine schöne Einkehrmöglichkeit ist das Gasthaus „Teufelsküche“, neben der gleichnamigen Schlucht.