Landsberg-Kaufering erinnern

Erinnerungsorte des ehemaligen KZ-Außenlagerkomplexes Landsberg/Kaufering

Im Spannungsfeld des kollektiven Gedenkens an das Leid und den Tod der Opfer und der wissenschaftlichen Aufarbeitung der Geschichte spielen Erinnerungsorte eine tragende Rolle. Sie vermitteln Erinnerungen über Generationen hinweg und vereinen sie an besonderen Standorten.

Auf der Website www.landsberg-kaufering-erinnern.de erfahren Sie mehr über die Geschichte des KZ-Außenlagerkomplexes Landsberg/Kaufering.

Das Angebot ist ein gemeinsames Projekt der Stadt und des Landkreises Landsberg am Lech sowie der Marktgemeinde Kaufering mit Unterstützung der Stiftung Bayerische Gedenkstätten. Ziel ist es, die Erinnerung an die Verbrechen des Nationalsozialismus und das Leiden der Opfer wachzuhalten.