Bürger-ABC

zurück zur Übersicht

Der Jugendbeirat setzt sich für die Belange der Jugendlichen in der Stadt Landsberg am Lech ein. In den regelmäßigen Sitzungen mit dem Oberbürgermeister und dem Jugendreferenten bringen die Jugendbeiräte ihre Anliegen und Interessen vor und setzen sich dafür ein, dass unsere Stadt attraktiver für Jugendliche wird.

Der Beirat kann den Stadtrat beraten und wirkt an einer kinder- und jugendfreundlichen Stadt durch Vorschläge und Ideen.
Darüber hinaus veranstaltet oder beteiligt sich der Jugendbeirat an Veranstaltungen und Aktivitäten und führt last but not least Jugendliche an die gesellschaftliche Mitverantwortung heran.
 
Der Landsberger Jugendbeirat hat sich auf Initiative von unterschiedlichen Jugendparteien und Jugendorganisationen im Jahr 1993 gegründet und sich im Laufe der Zeit immer wieder weiterentwickelt und natürlich Höhen und Tiefen durchlebt. Alle zwei Jahre wird der Jugendbeirat im Rahmen der jährlichen Jungbürgerversammlung neu gewählt. Hierzu werden alle Landsberger Jugendlichen persönlich mit einen Brief eingeladen. Bis zu 11 Mädchen und Jungen im Alter zwischen 14 – 21 Jahren können in den Jugendbeirat gewählt werden.

Zur Zeit sind folgende 11 Jugendliche im Jugendbeirat vertreten:

 
  • Jonathan Lutz
  • Leo Lischka
  • Lisa Schumacher
  • Vincent Regnier
  • Johanna Krach
  • Fin Desler
 
 
  • Lennart Möller
  • Alina Aschenbrenner
  • Matthias Sturm
  • Carolin Prechtel
  • Frederike Jäger