Gewerbeflächen

Die Stadt Landsberg hat sich in den letzten drei Jahrzehnten durch eine gezielte Umstrukturierung von einer reinen Behörden- und Garnisonsstadt zu einem vielseitigen Wirtschaftsstandort entwickelt. Mit der Ausweisung von verkehrs- und preisgünstigen Gewerbeflächen, einer unternehmensfreundlichen Kommunalpolitik sowie der systematischen Verbesserung des gesamten Wohnumfeldes wurde eine Infrastruktur aufgebaut, die sehr wirksam zur Förderung und Neuansiedlung von Gewerbe-, Industrie- und Dienstleistungsunternehmen führte.

Rathaus

Penzinger Feld

Im östlichen Stadtgebiet wurden an der Erschließungsstraße AM PENZINGER FELD Gewerbeflächen erschlossen.

Rathaus

Frauenwald

Westlich angrenzend an das vorhandene Industriegebiet im Norden der Stadt, in unmittelbarer Nähe zur BAB 96 und B 17, wurde der Gewerbepark Frauenwald in mehreren Planungsabschnitten erschlossen.